Leitbild

Schloss 1

8225 Pöllau

Tel: 03335/2951

Fax: 03335/2951-4

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Auf der Schwelle zum Erwachsen werden - auf dem Absprung in das Berufsleben - sehen wir uns als die Schule, welche junge Menschen bei ihrer Berufsorientierung und Berufsfindung unterstützt und damit auf die Bewältigung der vielfältigen Anforderungen des Lebens und der Arbeitswelt vorbereitet.

Unsere Schule zeichnet sich durch ein familiäres Klima aus und wir stehen mit vollem Engagement dahinter.

Wir freuen uns,

  • wenn Jugendliche nach Beendigung dieses Schuljahres ihr Leben selbst in die Hand nehmen und einen Lehrvertrag unterzeichnet haben.
  • wenn wir manche Probleme lösen konnten und bei Sorgen und Ängsten Hilfestellung bieten konnten.
  • wenn unsere Absolventen mit Freude an dieses letzte Schuljahr denken. 

 

Schulprofil

 

Die Förderung der Fähigkeiten ist das oberste Ziel der Polytechnischen Schule Pöllau.

Mit Erfolg: 90 % - 100 % der Absolventinnen und Absolventen finden nach Schulabschluss eine Lehrstelle und somit eine fundierte Ausbildung zu einem qualifizierten Facharbeiter.

Die PTS fungiert also als perfektes Bindeglied zwischen Schule und Berufsausbildung.

Wir erreichen unser Ziel durch:

    • Erweiterung und Vertiefung der Allgemeinbildung
    • Vorbereitung der Berufsentscheidung durch praktische Berufsorientierung. Junge Menschen erfahren in unserer Schule durch eine entsprechende Vielfalt an Informationen, Betriebserkundungen und berufspraktischen Tagen in Betrieben eine gezielte Orientierung und Vorbereitung für den künftigen zu wählenden Beruf.
    • Vermittlung einer Berufsgrundbildung, engagierte Lehrer - in allen Fachbereichen speziell ausgebildet, sichern einen qualitativ hochwertigen und den neuesten pädagogischen Erkenntnissen entsprechenden Unterricht, wobei die Interessen, Neigungen, Begabungen und Fähigkeiten der Schüler berücksichtigt werden.
    • Qualifizierung für den Übertritt in Lehre und Berufsschule bzw. Befähigung für den Übertritt in weiterführende Schulen. Der gute Kontakt zur Wirtschaft zeigt sich in der intensiven Zusammenarbeit mit den Firmen. Gezieltes Bewerbungstraining und berufsbezogene Vorträge heben die Chancen auf eine Lehrstelle.
    • Unsere Schule sieht ihre Aufgabe zusätzlich in der Vermittlung sozialer Werte und erreicht durch Beharrlichkeit und Konsequenz eine positive Weiterentwicklung der Schüler.

Zahlreiche positive Rückmeldungen von ehemaligen Schülern bestätigen unsere Schule als Chance für einen Neubeginn.